• +49 3836 2316812
  • info@bootscenter-wolgast.de
  • umgehender Versand
  • schnellstmögliche Lieferung
  • Shop vor Ort
  • +49 3836 2316812
  • info@bootscenter-wolgast.de
  • umgehender Versand
  • schnellstmögliche Lieferung
  • Shop vor Ort

MERCURY Außenborder FourStroke | 2.5 - 20 PS

Als MERCURY Marine Vertragshändler liefern wir die Außenborder inklusive einer Auslieferungsinspektion aus. Diese ist Voraussetzung für die Garantieanmeldung. Der Motor wird dafür bei uns ausgepackt, fachgerecht kontrolliert und es wird ein Probelauf durchgeführt.


MERCURY Außenborder F2.5 | F3.5 FourStroke

Die MERCURY Außenborder F2.5 | F3.5 FourStroke zählen aufgrund ihres leichten Gewichtes zu den kleinsten, tragbaren 4-Takt-Außenbordmotoren. Jeder tragbare MERCURY FourStroke ist vollgepackt mit Funktionen - angefangen mit der automatischen Rückfahrsperre bis hin zum komfortablen integrierten Kraftstofftank . Die 2,5 und 3,5 PS Modelle verfügen über eine Vorwärts-/Neutralschaltung und über eine 360°-Lenkung (Pinne) für vollen Schub in alle Richtungen. Variable Trimmpositionen verbessern die Leistung und ermöglichen den Betrieb in flachem Wasser. Die kompakten und zuverlässigen MERCURY F2.5 und F3.5 Außenborder eignet sich vor Allem für Aluminiumpinnen-Boote, faltbare Schlauchboote, Flachboden-, Allzweck- und kleine Segelboote.

4-Takt MERCURY Außenborder F2.5 | F3.5 mit Handstart (M) und Pinne (H) - Kurzschaft oder Langschaft (L) - in der Modellfarbe schwarz

  • Leistung: 1,8 kW (2,5 PS) | 2,6 kW (3,5 PS)
  • Anzahl der Zylinder: 1
  • Hubraum: 85 cm³
  • Lenkung: Pinne drehbar um 360°
  • Kraftstoffsystem: Vergaser
  • Spiegelhöhe: 381 mm | 508 mm (L)
  • Gewicht: 17,0 kg

Die Außenborder werden inkl. Propeller (Standard, Kunststoff) und eingebautem 1 L Kraftstofftank geliefert.


MERCURY Außenborder F4 | F5 | F6 FourStroke

Die kompakten MERCURY F4 | F5 | F6 zählen aufgrund ihrer leichten Gewichte zu den tragbaren Außenbordmotoren. Sie verfügen über ein Trough-Prop-Abgassystem für einen extraleisen Betrieb und eignen sich ideal für Aluminiumpinnen- und Aluminium-Konsolen-Booten, faltbare Schlauchboote sowie Flachboden-, Allzweck- und Segelboote. Durch mehrere Trimm-Positionen bei dem MERCURY F5 wird die Leistung erhöht und somit der Betrieb im Flachwasser ermöglicht. Speziell der Außenborder F5 MLHA Sail ist auf die individuellen Anforderungen von Segelboot-Enthusiasten ausgelegt. Durch den Schub-Propeller und ein angepasstes Unterwasserteil eignet sich der Schub-Außenbordmotor als Flautenschieber für schwerere Boote und auch für Floße oder als Ersatzmotor. Beim MERCURY F5 MLHA ist die Lichtmaschine serienmäßig bereits verbaut. Bei allen anderen Außenbordern F4 | F5 | F6 kann ein Wechselstromgenerator nachgerüstet werden. Ein integrierter Kraftstofftank mit externem Absperrventil ermöglichen eine Benzinversorgung ohne Kraftstoffpumpe. Dies sorgt für einen leichteren Motorstart. Zur Erhöhung der Reichweite ist der Anschluss an einen externen Kraftstofftank möglich.

4-Takt MERCURY Außenborder F4 | F5 | F6 mit Handstart (M) und Pinne (H) - Kurzschaft, Langschaft (L), Ultralangschaft (XL) - mit Alternator (A) beim F5 MLHA - in der Modellfarbe schwarz

  • Leistung: 2,9 kW (4 PS) | 3,7 kW (5 PS) | 4,4 kW (6 PS)
  • Anzahl der Zylinder: 1
  • Hubraum: 123 cm³
  • Lenkung: Pinne drehbar um 360°
  • Kraftstoffsystem: Vergaser
  • Spiegelhöhe: 381 mm | 508 mm (L) | 635 mm (XL)
  • Gewicht: 25,0 kg | 27,0 kg

Die Außenborder werden inkl. Propeller (Standard, Aluminium) und eingebautem 1 L Kraftstofftank geliefert (Anschluss für optionalen externen Kraftstofftank vorhanden).


MERCURY Außenborder F8 | F9.9 FourStroke

Die MERCURY Außenborder F8 | F9.9 FourStroke eignen sich ideal für Aluminiumpinnen- und Aluminium-Konsolen-Booten, faltbare Schlauchboote sowie Flachboden-, Allzweck- und Segelboote und wurden gebaut, um die erforderliche Leistung, Schubkraft und Kontrolle für breitere, schwerere Boote bereitzustellen. Die Außenbordmotoren mit Pinnensteuerung verfügen über die exklusive Multifunktionspinne von MERCURY, die dir das Schalten, die Gaskontrolle, das Anhalten, die Neigung und die Steuerung im wahrsten Sinne des Wortes in die Hand gibt. Die Command Thrust (CT)-Modelle verfügen über ein tieferes Getriebegehäuse und einen 4-Blatt-Propeller mit hohem Schub und dem passenden Übersetzungsverhältnis, um größere, schwerere Boote effizienter anzutreiben.

4-Takt MERCURY Außenborder F8 | F9.9 mit Handstart (M) oder E-Starter (E) und Pinne (H) oder Fernschaltung - Kurzschaft oder Langschaft (L) - optional mit Command Thrust (CT) beim F9.9 - in der Modellfarbe schwarz

  • Leistung: 5,9 kW (8 PS) | 7,2 kW (9,9 PS)
  • Anzahl der Zylinder: 2
  • Hubraum: 208 cm³
  • Kraftstoffsystem: Vergaser
  • Spiegelhöhe: 381 mm | 508 mm (L)
  • Gewicht: 38,0 kg

Die Außenborder werden inkl. Propeller (Standard, Aluminium) und separatem 12 L Kraftstofftank sowie seitlicher Befestigung der Fernschaltung (Standard) bei den Außenbordmotoren F8 EL | F9.9 E | F9.9 EL | F9.9 EL CT geliefert.


MERCURY Außenborder F10 FourStroke EFI

4-Takt MERCURY Außenborder F10 mit Handstart (M) oder E-Starter (E) und Pinne (H) oder Fernschaltung - Kurzschaft oder Langschaft (L), optional mit Command Thrust (CT)-Antrieb - in der Modellfarbe schwarz

  • Leistung: 7,2 kW (9,9 PS)
  • Anzahl der Zylinder: 2
  • Hubraum: 208 cm³
  • Kraftstoffsystem: Vergaser
  • Spiegelhöhe: 381 mm | 508 mm (L)
  • Gewicht: 38,0 kg

Die Außenborder werden inkl. Propeller (Standard, Aluminium) und separatem 12 L Kraftstofftank sowie seitlicher Befestigung der Fernschaltung (Standard) bei den Außenbordmotoren F9.9 E | F9.9 EL | F9.9 EL CT geliefert.


MERCURY Außenborder F15 | F20 FourStroke EFI

Mehr Leistung. Mehr Kontrolle. Mehr Komfort. Die MERCURY Außenborder F15 | F20 FourStroke solle jede Minute deiner Zeit auf dem Wasser verbessern. Die elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI) sorgt für schnelle Starts und knackige Gasannahme. Der Zwei-Zylinder-Motorblock produziert außergewöhnliches Drehmoment für großartige Beschleunigung. Das leichte Design bietet verbesserte Transportierbarkeit und bessere Leistung. Motorhaltungen halten Vinrationen vom Boot und von der Steuerpinne fern. Das sind nur einige Highlights der MERCURY Außenbordmotoren mit 15 bzw. 20 PS. Sie sind die schnellsten und stärksten Außenborder ihrer Kategorie und eignen sich ideal für Aluminiumpinnen- und Aluminium-Konsolen-Booten, faltbare Schlauchboote sowie Flachboden-, Allzweck- und Segelboote.

4-Takt MERCURY Außenborder F15 | F20 mit Handstart (M) oder E-Starter (E) und Pinne (H) oder Fernschaltung - Kurzschaft oder Langschaft (L), optional mit Command Thrust (CT)-Antrieb - in der Modellfarbe schwarz

  • Leistung: 11 kW (15 PS) | 14,7 kW (20 PS)
  • Anzahl der Zylinder: 2
  • Hubraum: 333 cm³
  • Kraftstoffsystem: elektronische Kraftstoffeinspritzung
  • Spiegelhöhe: 381 mm | 508 mm (L)
  • Gewicht: 45,0 kg

Die Außenborder werden inkl. Propeller (Standard, Aluminium) und separatem 12 L Kraftstofftank sowie seitlicher Befestigung der Fernschaltung (Standard) bei den Außenbordmotoren F15 E(L) | F15 ELPT | F20 E(L) | F20 E(L)PT geliefert.


Alle Preise sind Bruttopreise und verstehen sich inklusive der aktuell gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Produktbilder wurden von MERCURY Marine Deutschland | Brunswick GmbH bereitgestellt.

Änderungen und Irrtümer zu den Angaben sind vorbehalten.